Angst schaltete meinen Rekorder aus

 

Für das Bordertales-Projekt suchte ich jemanden, der erst in den letzten Jahren aus Afrika nach Deutschland geflohen ist. Ursprünglich wollte ich ein Videointerview mit Aman führen, allerdings teile er mir schnell mit, dass ein Videointerview für die Sicherheit seiner Famile problematisch wäre. Ich wich auf ein Audiointerview aus. Doch die Angst um seine Famile, und dass die eritreische Regierung dieses Interview mit ihm in Verbindung bringen könnte, blieb trotzdem präsent.

>Von Lukas Blank<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.